Archiv für Oktober 2010

Expo: Komm ins Museum! Zonenkinder& other Gängeviertel-Künstler @ Altonaer Museum, Hamburg


Rettet das Altonaer Museum!
Einige Gängeviertel-Künstler haben sich schon auf den Weg gemacht und präsentieren auf ca. 100 qm eine Auswahl von Arbeiten. Damit wird eine Brücke geschlagen zwischen dem von Schließung bedrohten Museum und dem historischen Gängeviertel, das dem beherzten Eingreifen Hamburger Künstler seine Rettung vor dem Abriss und der Verwertung der betroffenen Grundstücke verdankt.

Opening: October 19th, 2010 at 8.30 p.m.

Es sprechen
Prof. Dr. Torkild Hinrichsen, Altonaer Museum
Christine Ebeling, Gängeviertel-Initiative

Altonaer Museum
für Kunst und Kulturgeschichte
Museumstraße 23
22765 Hamburg
www.altonaermuseum.de

R.I.P. Hermann Scheer

hermann
( photo nicked from: http://www.hermannscheer.de/ )
Wir sind geschockt und tief traurig. Erst kürzlich hat er mit seiner tollen, mitreißenden Rede hier in Hamburg endlich unsere Köpfe wieder frei geblasen von all den verdummenden, uns tagtäglich umgebenden Datenmengen, die sich Informationen, News usw. nennen!
Wir dachten damals noch, hoffentlich bleibt er uns lange erhalten und treibt uns träge Menschenmasse auch weiterhin mit seiner rhetorischen und intellektuellen Raffinesse, die immer auch von einer charmanten Sturheit und Kompromisslosigkeit geprägt war, an. Wohin? Natürlich in Richtung der Umsetzung dessen, was sowieso notwendig und unausweichlich ist.

Was war kürzlich zu esen? Unsere Welt ist geprägt von sozialer Gleichgültigkeit und von Naturvergessenheit, von der kurzfristigen gewissenlosen Gewinnmaximierung, von Privatisierung, Freihandel und Zerschlagung der Gewerkschaften und Zentralisierung. Hier müssen wir uns entgegen stellen! Der Wechsel zu Erneuerbaren Energien ist ein Wettlauf mit der Zeit – aus ökologischen, wirtschaftlichen und sozialen Gründen. Dieser Wechsel wird diese Zustände, die uns bereits wie ein Naturgesetz erscheinen, hinweg blasen! Wir brauchen keine Brücken! Wir brauchen keine Zentralisierung.

Uns bleibt sein Vermächtnis und dafür möchten wir uns bedanken. Mit diesem Vermächtnis wird jetzt jeder Einzelne von uns verantwortungsvoll umgehen müssen. Deine Gedanken und Pläne leben in uns weiter! Spread the word! R.I.P. Hermann Scheer

Schöne Tage – nicht weinen, daß sie vergangen, sondern lächeln, daß sie gewesen (Rabindranath Tagore)

Zonenkinder in Paris 2010

here are some flix of the works we created during our stay in Paris 2010. Special thanx to M. Chat and Orion, IFCC.
first some flix of a nighttime painting session together with M. Chat + G. at the ecole maternelle right next to the Centre Pompidou (thanx to Jonone for providing the spot).
work in progress…

the finished wallpainting:

wallpainting in Belleville together with Orion, IFCC. Fantastic spot. Bigups 2 Ger, MX.

Postering in Paris city… unfortunately our poster had been stolen quiet quick.

chilling at the Seine :-)